Familie

 

„Das Kostbarste, das Eltern
Ihrem Kind geben können, ist Ihre Zeit.“
Remo H. Largo

 

Liebe Gäste, Leser und Freunde

Die Welt steht im ständigen Wandel und so auch unser kleiner Betrieb.
Die Zeit mit einem Baby – ich korrigiere, mit einem Kleinkind vergeht so schnell und jeder rät uns diese Zeit zu genießen. Vielleicht ist unsere Entscheidung für so manchen von euch ein Grund,
uns nicht mehr anzufahren, aber „Entschleunigung und Familie“
waren die Stichworte in diesem Winter.
Die sollen unsere Kunden weiterhin bei uns erfahren,
indem auch wir sie leben und dadurch mehr Zeit mit unserer Kleinen und unseren Gästen verbringen können.


Wir haben uns für unsere kleine junge Familie dazu entschlossen,
unseren Restaurant- und Barbetrieb ab Mitte März 2017 einzustellen.

 

Ansonsten bleibt alles beim Alten.
Der Camping und auch das Pensionsgebäude werden weiterhin mit Frühstück,
Brötchendienst usw. bedient.  Wir werden alternativ zum Restaurant  einen  kleinen Campingshop (voraussichtlich ab 2018) anbieten und für unsere Feinschmecker, bei Bedarf, einen „Restaurant-Shuttle-Dienst“.

Die Familie, unsere und die der Camper, möchten wir durch unsere Entscheidung mehr pflegen. In diesem Sinne bedanken wir uns bei euch allen, auch im Namen unseres Kochs Maximilian für euer kulinarisches Vertrauen in den letzten 5 Jahren
und hoffen auf eine spannende gemeinsame neue Zukunft im Camping Alpenwelt.

 

Carolyn und Thomas mit Tessa

 


Anfrage



Alpenwelt


Aktuelles
Webcam
Preise
Anfahrt
Camping
     Sanitäranlagen
     Lageplan
     Lokal
Zimmer
Über uns



AGB
Impressum

Wetter
Highlights
Galerie
Kontakt